· 

DY #11 - Privateinblick! Was sich bei mir ab Juni ändert und wie ich mit Ängsten umgehe

 

Heute nehme ich dich mit in mein Leben und gebe dir einen Einblick, was gerade so los ist und was mich beschäftigt. Es steht für mich ab Juni eine grosse Veränderung an und ich teile zum einen mit dir, was diese ist aber auch, welche Ängste bei mir zum Vorschein gekommen sind und auch, wie ich damit umgehe.

 

Ich nehme dich mit in eine Art Selbstcoaching, das ich gerne mit mir selbst durchführe und teile mit dir die 4 Schritte, die auch du durchlaufen kannst, wenn du spürst, dass sich eine Angst bei dir bemerkbar macht.

 

Link zum Podcast auf iTunesSpotifyStitcherYouTube & Podcaster

 

Es geht also konkret um:

  • Was bei mir momentan im Leben so los ist und sich ab Juni verändert
  • Welche Ängste sich dabei bei mir gezeigt haben
  • Wie ich mich selbst coache
  • Wann es besser ist zu einem Coach zu gehen
  • Meine 4 Schritte, die ich selbst durchlaufe, um mit Ängsten umzugehen

Hier findest du auch noch einmal schriftlich die 4 Schritte:

 

1. Zu erst einmal beruhigen, zur Ruhe kommen, denn nur mit einem kühlen Kopf kannst du dich selbst coachen und logisch denken um mit deiner Angst umzugehen

 

2. Was genau ist meine Angst und vor welchen Schmerz möchte sie mich schützen? Grad dabei gerne tief, denn oft liegt unter einer primären Angst noch eine sekundäre oder sogar tertiäre Angst.

 

3. Wie wahrscheinlich ist es, dass diese Angst eintrifft? Spiele hier Anwalt mit dir selbst.

 

4. Welche Strategien kennst du schon, um dich hier zu unterstützen? Affirmationen, Meditationen, Tagebuchschreiben etc.

 

 

Viel Spass mit der Folge und ich freu mich riesig über dein Feedback :)

 

Wie glücklich bist du?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

KONTAKT

Kristina von Fuchs

Tel. +41 78 898 2954

info@kristinavonfuchs.com

THEMEN

NEWSLETTER

Trage dich  für meinen Newsletter ein, damit du immer über aktuelle Angebote und Neuigkeiten informiert bist.