· 

Podcast #24 Schlechte Laune? Voll ok

Jeder von uns hat mal schlechte Laune. Und das ist völlig ok.

Das gehört zum Leben und zu uns. Oft denken wir oder hören wir, wir sollen nur gut drauf sein. Ich selbst spreche von "Mindful Happiness" und positiver Psychologie.

 

Heute möchte ich dir aber erzählen, wieso dies nicht heisst man solle immer gut drauf sein und wieso es so wichtig ist, sich das ganze Gefühlsspektrum des Lebens zu erlauben.

 

 

 

 

 

Link zum Podcast auf iTunesSpotifyStitcherYouTube & Podcaster

 

Du erfährst im heutigen Podcast:

 

*Wieso man auch mal schlecht drauf sein darf und wieso das auch wichtig ist für uns

*Dass Positive Psychologie & "Mindful Happiness" nicht heissen, man sollte immer fröhlich sein

*Praktische Tipps, wie du dich vor einer Negativ-Spirale schützen kannst

*Wie ich mit Selbstzweifeln umgehe

 

Höre dir gerne auch die Meditation vom Montag an, in der wir wieder mehr Urvertrauen aufbauen.

 

Viel Spass - viel Achtsamkeit, Liebe und Frieden,

 

Deine Kristina

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0